Location: Places >> Europe >> Germany >> Berlin >> Art, Language, Culture
Login for full access to Couchsurfing Groups. Not a member yet? Join our community!

Vernissage 18.6. The Dark Side of Me - Jari Jula
Posted June 16th, 2013 - 4:15 pm by from Berlin, Germany (Permalink)
18.-29.6. 2013
The Dark Side of Me - Jari Jula

Vernissage 18.6. 19-21h Welcome / Willkommen


Firstly: the idea of the unidentified aspect.

Secondly: the fascination with the paradoxical essence of the idea. At first glance it is unclear how the unidentified aspect of me does exist - how can it save its status as unidentified if I name it as a part of me? On the other hand how can an identified thing still remain unnamed? How something that is recognized as something could save its essence as indefinite?

Thirdly: father. My father died when I was one year old. He is the dark side of me.



Erstens: das Konzept des Unbekannten.

Zweitens: die Faszination für das Paradoxe in diesem Konzept. Auf den ersten Blick ist nicht klar wie das Unbekannte in mir existieren kann - wie kann es seinen Zustand als das Unbekannte behaupten, wenn ich es doch als Teil meiner selbst beschreibe? Andererseits, wie kann etwas, das bereits erkannt worden ist, noch immer keinen Namen tragen? Wie kann das bereits Erkannte zugleich sein Wesen des Unbekannten beibehalten?

Drittens: Vater. Main Vater starb als ich ein Jahr alt war. Er ist das Dunkle in mir.


Galerie Pleiku
Eugen Schonhaar Str. 6a
10407 BERLIN

Tue-Sat 14-19h

www.galeriepleiku.com
www.facebook.com/galeriepleiku